Cooking-Fun

Essen, trinken, gesellig sein

 

Cooking-Fun.de versteht sich als kleines Rezept Vademecum sowie als Inspiration für Besucher. Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Perfektion, einfach nur Spaß am Kochen und Essen. Und klar: Erlaubt ist, was schmeckt!

Werbefrei! Weil? Spaß dabei! Viel Spaß beim Stöbern.

Tja, „gesellig sein“ ist zur Zeit von Abstandsregelungen eher nicht so angesagt. Aber den Spaß am Kochen und den Genuß liebevoll zubereiteter Speisen behalten wir uns bei. Bleibt gesund, Ihr Lieben…

 

Die neuesten Rezepte

Edamame – ein gesunder TV-Snack

Edamame sind unreif geerntete Sojabohnen, die zumeist noch in ihrer Hülse stecken. Unreif klingt erst mal ungewöhnlich, aber die kleinen Dinger sind voll mit guten Inhaltsstoffen (Eisen, Kalzium, Vitamin A und E sowie Ballaststoffe, wichtige Aminosäuren und etwa 11%...

Bärlauch

Der Bärlauch (Allium ursinum) duftet aufgrund der enthaltenden Schwefelverbindungen nach Knoblauch und hat früh im Jahr Saison (März – April). Er soll gut für das Herz-Kreislauf-System sein, u.a. durch den Inhaltsstoff Allicin. Als ich auf einer ausgiebigen...

Heidschnucken-Schulter – Ostern 2020

Zunächst einmal wünsche ich Euch frohe und gesunde Ostern. Dieses Jahr ist Ostern leider anders: Corona zwingt uns alle zu mehr Abstand. Ich vermisse den Osterbrunch mit meinen Patenkids, geselliges Osterfeuerabfackeln und die sozialen Momente solcher Feste. Aber da...

Zimtzicke

Unsere Kochgruppe ist mal wieder zusammengekommen. Gastgeberin Katrin hatte schon vor über einem halben Jahr von diesem Rezept gesprochen, das sie in einer Zeitschrift entdeckt hatte. „Zimtzicke“, ein cooler Name. Und Hand aufs Herz, ich weiß nicht mehr, wann ich das...

Rosenkohl-Hack-Pie

Man nehme ein paar Zutaten und bedecke sie, zumeist vorgegart, in einer Auflaufform mit Kartoffelpüree. Ganz einfach. Dabei habe ich mich an einem meiner liebsten Rezepte orientiert, dem Shepherd's Pie. Diese Komposition hab ich neulich spontan aus "Resten"...

Blanquette de veau – Kalbsblankett

Herrlich, ich wurde in eine kleine Runde kochbegeisterter Menschen aufgenommen. Vielen Dank, Ihr Lieben. Dieses Mal sind wir für den Hauptgang dem Ruf der französischen Küche gefolgt, inspiriert sicherlich auch dadurch, dass wir eine waschechte Französin in der Runde...

Kokosbrötchen, gedämpft

Ich habe zum Essen immer gern ein Stück Brot. Ist einfach so. Ich weiß auch, dass das bei der asiatischen Küche eher unüblich ist und z.B. ein Baguette dazu auch einfach mal nicht schmeckt. Aber diese schnelle Brötchenvariante mit dezent exotischem Kokosaroma passt...

Fesendschan (Fesenjan)

Fesendschan (englisch Fesenjan) ist ein sämiges, süßlich-herbes Schmorgericht der persischen Küche. Ursprünglich mit Entenfleisch, hier jedoch mit Hühnchen zubereitet. Die dunkle Soße entsteht durch Granatapfelsirup, die Dickflüssigkeit durch gemahlene Walnüsse....

Rosenkohl Sous-Vide

Dies ist ja nicht wirklich ein Rezept, es soll vielmehr mir dienen, die richtigen Einstellungen nicht zu vergessen. Ich mag Rosenkohl und tatsächlich war ich vom Ergebnis dieser Zubereitung echt überwältigt. Wer das Equipment da hat, dem kann ich es nur ans Herz...

Topinambur-Kürbis-Suppe (vegan)

Die Tage stieß ich auf einen Bericht über Topinambur, auch unter Namen wie Erdapfel, Jerusalem-Artischocke und vielen mehr bekannt. Sie sehen aus wie eine Mischung aus Kartoffel und Ingwerknolle, schmecken aber leicht süßlich bei einer eher „wässrigen“ Konsistenz. Ich...

Kokos-Reis-Flammerie (indisch)

Kokos-Reis-Flammerie mit indischer Geschmacksausrichtung: Nariyal ki Kheer. Vorweggenommen: es ist eine eher unansehnliche klebrige und süße Masse. Aber die macht mal richtig Spaß im Mund. Man schmeckt den Milchreis, sieht ihn aber nicht. Dazu der Geschmack von Kokos...

Rippchen / Spareribs indoor: Sous-Vide und Backofen-Grill

Rippchen, oder wie sie im englischsprachigen Raum heißen: Spareribs, assoziiere ich mit Grillen, Sommer und Draußensein. Abe sie schmecken doch so lecker und darum habe ich mich auf die Suche nach einer praktikablen Indoor-Version von Rippchen gemacht. Der Klassiker...

Die neuesten Beiträge / Menüvorschläge

Heidschnucken-Schulter – Ostern 2020

Heidschnucken-Schulter – Ostern 2020

Zunächst einmal wünsche ich Euch frohe und gesunde Ostern. Dieses Jahr ist Ostern leider anders: Corona zwingt uns alle zu mehr Abstand. Ich vermisse den...

Zimtzicke

Zimtzicke

Unsere Kochgruppe ist mal wieder zusammengekommen. Gastgeberin Katrin hatte schon vor über einem halben Jahr von diesem Rezept gesprochen, das sie in einer...

Thanksgiving 2019

Thanksgiving 2019

Wahnsinn, es ist schon wieder soweit. Die kalte und dunkle Jahreszeit ist da, was ich nicht so schön finde und ein wenig hat mich zudem der Herbst-Blues...

Martinsgans 2019

Martinsgans 2019

Wie schon im letzten Jahr lachte mich im Kalender der Martinstag an und ich dachte mir, man könne ihm ja mal wieder ein nettes Essen in Form einer Martinsgans...

Oktoberfest 2019 dahoam

Oktoberfest 2019 dahoam

Servus beinand. Im letzten Jahr hatte ich bereits versucht, die für mich als Nordlicht typisch fürs Oktoberfest assoziierte Kulinarik aufzugreifen. Das hat so...

Vegane drei Gänge

Vegane drei Gänge

Wenn ich das im Club erzähle… Es war ja auch gar keine Absicht, einen veganen Abend zu veranstalten. Aber hey, warum auch nicht, es braucht ja wirklich nicht...

Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern, Kochen und Genießen mit Freunden…

 

Und nutzt gern die Kommentarfunktion.

 

Jörg

Schmeckt's ?

Berichtet doch mal, wenn Ihr ein Rezept oder gar ein ganzes Menü gekocht habt. Auch konstruktive Kritik ist willkommen. Nutzt einfach die Kommentarfunktion unter den Rezepten…

Beste Grüße Jörg

Meine Favoriten

Cooking-Fun via E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um kostenfrei über neue Beiträge benachrichtigt zu werden.